keyvisual



Über mich
Tiernahrung Beratung
Therapieverfahren
Akupunktur
Homöopathie
Mykotherapie
Blutegeltherapie
Physiotherapie
Elektrotherapie
Energetische Arbeit
Qualifikationen
Kontakt
Link / Partner
Impressum&Datenschut
Sitemap

 

 

 

 

 

 

Blutegeltherapie

Blutegel sind wundervolle Tiere, die sehr viel Gutes tun. Die ersten Blutegel wurden schon 1500 v.Chr. verwendet. Nicht für jeden ist der Anblick dieser kleinen Ringelwürmer erquickend, doch sie vollbringen Großartiges.

Durch die gefäßerweiternden, entzündungshemmenden, antibiotischen und schmerzstillenden Wirkstoffe des Egelspeichels werden sie gerne eingesetzt bei:

·         HD (Hüftgelenksdysplasie)

·         OCD (Ellenbogendysplasie)

·         Kniegelenkserkrankungen

·         Erkrankungen der Wirbelsäule

·         Nervenquetschungen

·         Kreuzbandverletzungen

·         und vieles mehr

 

Normalerweise haben Tiere keine Probleme bei der Blutegelbehandlung. Diese Therapie sollte aber nur von erfahrenen Therapeuten durchgeführt werden, da es zu Nachblutungen kommt, die aber erwünscht ist.

Top